Über

Demokratische Fassaden und andere Ansichten.

Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Immanuel Kant)

In der internationalen Politik geht es nie um Demokratie oder Menschenrechte. Es geht um die Interessen von Staaten. (Egon Bahr, Rhein-Neckar-Zeitung, Ausgabe 04.12.2013)

Ich heiße Joachim Wirth und bin der Betreiber dieses Blogs.

Den Namen Casa-Democracia wählte ich aus, weil mir,  bei einer Südamerika-Reise in La Paz, das symbolträchtige Bild einer herunter gekommenen Fassade eines „Casa de la Democracia“ aufgefallen war. Ein Symbol dafür, dass man Demokratie pflegen muss und wie schnell der Verfall droht.